Mit digitalen HR-Prozessen Quick Wins erzielen und erfolgreich in 2024 starten

Hallo d.veloper,

neue HR-Technologien vermitteln oft das Gefühl von großen Veränderungen in der gesamten Organisation – quasi ein Komplettumbau der bestehenden Prozesse. Aber gerade innerhalb einer digitalen Transformation sind es oftmals die kleinen Schritte, die schon große Erfolge erzielen. So auch bei HR-Prozessen: Verträge digital unterzeichnen, Gehaltsabrechnungen digital zustellen, automatisierte Workflows oder Employee Self Services über eine Mitarbeiter-App anbieten sind die perfekten, digitalen Einstiegslösungen. 

In unserem Live-HR-Talk “4 Agile und digitale HR-Prozesse: Erfolgsstrategien für 2024 durch Quick Wins und smarte Prozessoptimierung” am 20. Februar um 11 Uhr zeigen wir Ihnen, wie Sie digitale Quick Wins innerhalb Ihrer HR-Prozesse mit wenig Aufwand realisieren.

Gestalten Sie Ihre administrativen Aufgaben zukünftig schlanker, entlasten Sie Ihre Personalabteilung und tragen Sie zu effizienteren Abläufen im gesamten Unternehmen bei. 

Jetzt anmelden und live dabei sein!

Nutzen Sie die Gelegenheit und stellen Sie Ihre Fragen direkt an unsere HR-Software-Expert:innen und tauschen sich mit anderen Personaler:innen aus.  

Das erwartet Sie im HR-Talk:

  • HR-Trends 2024: Diese Entwicklungen verändern HR 
  • Warum Unternehmen an digitalen HR-Prozessen nicht mehr vorbeikommen 
  • 4 Digitale Quick Wins für HR, die schnell umsetzbar sind 
  • Praxiseinblick in digitale HR-Prozesse 
  • Konkrete Einsparpotenziale  
  • Offene Fragenrunde mit HR-Software-Expert:innen 

Melden Sie sich jetzt zum HR-Talk an und bringen Sie frischen Wind in Ihre HR-Prozesse.  

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!  

Viele Grüße

Katharina Marx
HR-Software-Expertin
d.velop AG

Beratungsgespräch vereinbaren

Gelesen 199 mal

Newsletter