Die HR Inside Summit in Wien steht vor der Tür und erstmals wird die Aon Assessment GmbH (ehemals cut-e) dort vertreten sein. Die größte Messe Österreichs rund ums Thema Personalwesen findet am 9. und 10. Oktober in der Hofburg Wien statt. Aon‘s Assessment Solutions präsentiert sich mit einer attraktiven Kombination aus Pop-Up Workshop und Concept Lounge. Die Digitalisierung bedeutet auch ein Umdenken für das Personalwesen. Innovatives Online-Assessment im Recruiting ist daher besonders ...

Nachdem Aon im Mai 2017 die cut-e GmbH (Hamburg), führender Anbieter für psychometrische Online-Assessments in der Personalarbeit, übernommen hat, sind beide Unternehmen durch die Kooperation eng zusammengewachsen. Nun erfolgte die Umbenennung von cut-e in Aon’s Assessment Solutions. Die Gesellschaft in Deutschland firmiert zukünftig als Aon Assessment GmbH. Aon’s Assessment Solutions soll zukünftig den Bereich Assessment und Personalauswahl der britischen Aon plc (NYSE:AON) verstärken. ...

  Die Zukunft der europäischen Arbeitswelt steht im Mittelpunkt der Messe „Zukunft Personal Europe“ vom 17. bis zum 19. September 2019 in der Koelnmesse. Beim größten Treffpunkt wichtiger HR-Entscheider ist die Aon Assessment GmbH (ehemals cut-e GmbH) mit dabei. Am Stand I.09 in Halle 3.1 der Koelnmesse stellen Experten die Online-Assessments zur Personalauswahl vor. Drei Tage lang spannende Vorträge zu allen HR-Themen und Networking der Personal-Community: Die Messe Zukunft Personal ...

Alles, was Vertriebsleiter heute wissen müssen Die Digitalisierung hat den Vertrieb revolutioniert. Wer seine Produkte und Dienstleistungen verkaufen möchte, muss sich heute mehr einfallen lassen als noch vor zehn Jahren. Vertriebler haben es mit einem neuen Kundentyp zu tun, der durch das Internet bestens informiert ist und genau weiß, was er will. Mehr noch: Er will mitgestalten. Lösungen von der Stange funktionieren nicht mehr. Das wirkt sich auch auf die Vertriebsführung aus. Vertriebe ...

Die Zeiten, in denen Personaler rein administrativ tätig waren, sind längst vorbei. Neben den Standardaufgaben wie Kandidatenauswahl, Neueinstellungen, Entgeltabrechnung und Personalstatistik kommt dem HR-Bereich eine immer größere unternehmenskulturelle Rolle zu. Agile Personalarbeit ist dabei ein Stichwort, das seit einigen Jahren den Wandlungsprozess der klassischen Personalarbeit hin zu „HR 4.0“ bestimmt. Flexibel, schnell und digital soll sie sein – die schöne neue Personalwesen-Welt. ...

Neugier ist der Treibstoff für Fortschritt, Innovation und Wachstum und begleitet uns durch Schule, Studium und die Berufswelt. In diesem Rahmen hat der Büroartikellieferant Viking eine Datenerhebung durchgeführt, welche die Neugier der Einwohner europäischer Länder unter verschiedenen Kriterien beurteilt.  Mit Hilfe von Statistiken der EU und bisher unveröffentlichten Daten von Duolingo wurden die folgenden Aspekte berücksichtigt:  - Jährliche Bibliotheksausleihen pro Person - ...

Die Softwarebranche ist tonangebend in puncto Arbeitskultur. Vor allem, wenn es um Neuerungen geht, die gerne unter dem Label laid back/new work subsummiert werden, blickt man auf die Trends aus der Bay Area bzw. auf die deutschen Unternehmen, die auch gerne dort wären. Das gilt nicht nur für den Dresscode (aber auch für den); da man in Softwarefirmen naturgemäß aufgeschlossen gegenüber neuen Technologien ist, setzen sich hier auch die Trends im Geschäftsbereich Human Resources schneller durch. ...

Der neue Verlagskatalog von managerSeminare für das 2. Halbjahr 2019 ist druckfrisch erschienen. In dieser Broschüre, eigentlich schon ein kleines Buch,  werden auf 84 Seiten alle bei managerSeminare erhältlichen Titel für Trainer, Berater, Coachs, und Mediatoren vorgestellt – Bücher, digitale Seminarkonzepte und Lernspiele. Es kann auch auf unserer Internetseite angeschaut und als PDF heruntergeladen werden: https://www.managerseminare.de/Trainerbuch Hier können Sie das Verlagsprogramm ...

Wir lesen und hören es immer wieder: Mit der Digitalisierung ändert sich auch das Leben von Führungskräften. Bei Beratern, Wissenschaftlern und Journalisten scheint das bereits ausgemachte Sache zu sein. Spreche ich hingegen mit Führungskräften in den Unternehmen vor Ort, herrscht mitunter Ratlosigkeit und auch Verunsicherung über das möglicherweise veränderte Rollenbild von Führungskräften. Bisweilen verbunden mit der Angst den wie auch immer gearteten Anforderungen nicht gerecht zu werden. Nicht ...

„Die Zeit vergeht nicht schneller als früher, aber wir laufen eiliger an ihr vorbei.“ George Orwell behält auch im 21. Jahrhundert recht und noch haben wir es in der Hand, ob wir uns von der Digitalisierung verrückt machen lassen oder nicht. Ängste und mangelnde Aufgeklärtheit prägen nach wie vor die Öffentlichkeit und verlangen von uns allen einen kühlen Kopf sowie den Willen, über den Tellerrand zu schauen. In Herbst 2019 haben wir mithilfe unserer Autoren aus den verschiedensten ...

Newsletter