Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hinweis ausblenden

Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: digitaliserung

Die fortschreitende Digitalisierung hat große Auswirkungen auf die Arbeitswelt. Immer mehr Unternehmen reagieren mit flexiblen Organisationen und Arbeitsstrukturen. Mitarbeiter und Teams übernehmen mehr Verantwortung für Leistung, Zusammenarbeit, Lernen, Entwicklung. Es gibt weniger Chefs und dafür mehr Coaches, Mentoren und Führungskräfte, die partnerschaftlich führen.

·         Wie funktioniert eine solche Führung?

·         Wie gehen die Mitarbeiter mit dem "mehr" an Vertrauen 
und Verantwortung um?

·         Wie kann man Chefs und Mitarbeiter optimal darauf vorbereiten und 
im Prozess begleiten? 

In unserem Webinar-Highlight erläutert Führungskräfte-Experte und Autor Armin Trost, wie sich die Digitalisierung auf die Rolle der Führungskraft auswirkt und welche Schlüsselrolle der HR- und Schulungsabteilung dabei zukommt.

Wann? Freitag, den 25. November 2016 um 10:00 Uhr
Dauer: 60 Minuten – inkl. Diskussion 
Wo? An Ihrem PC mit Internet-Anschluss!

Die Teilnahme ist kostenlos!

Viele Grüße,

Kerstin Stengel, MBA

Senior Marketing Manager

Mainland Europe & EMEA Channel

Skillsoft NETg GmbH

eLearning Lösungen

Niederkasseler Lohweg 189

D-40547 Düsseldorf

Tel. 0800 400 41 40 (kostenlos in D)

Tel. +49 (0) 211 1 64 33

Fax +49 (0) 211 1 64 34 11

E-Mail: kerstin_stengel(at)skillsoft(dot)com

Publiziert in Führung, Leadership

Kenntnisse über digitale Technologien sind heutzutage ein Muss – doch die Realität sieht leider häufig anders aus. Es besteht in vielen Organisationen eine digitale Kompetenzlücke, die sich negativ auf die Produktivität der Mitarbeiter auswirkt und versteckte Kosten in Millionenhöhe verursacht.

Für moderne Unternehmen ist es höchste Zeit, sich mit der digitalen Kompetenzlücke auseinanderzusetzen. Die wichtigste Aufgabe dabei: das proaktive Schaffen regelmäßiger Lernangebote, um Mitarbeitern die benötigten Kenntnisse zu vermitteln.

Unser kurzes Whitepaper verdeutlicht zunächst auf der Basis aktueller Studien, wie wichtig eine versierte Nutzung von Office-Anwendungen, Web-Apps und Kollaborationstools ist und stellt anschließend 6 Schritte vor, um vorhandene Kompetenzlücken zu schließen.

 

Viele Grüße,

Kerstin Stengel, MBA

Senior Marketing Manager

Mainland Europe & EMEA Channel

 

Skillsoft NETg GmbH

eLearning Lösungen

Niederkasseler Lohweg 189

D-40547 Düsseldorf

 

Tel. 0800 400 41 40 (kostenlos in D)

Tel. +49 (0) 211 1 64 33

Fax +49 (0) 211 1 64 34 11

E-Mail: kerstin_stengel(at)skillsoft(dot)com

Publiziert in Führung, Leadership

Newsletter