Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hinweis ausblenden
Dienstag, 03 Februar 2015 16:10

Thema 7.1 Born to be smart: Machtfaktor Selbstmarketing im Netzwerk

chancemotion Interview mit Britta Wirtz ist alleinige Geschäftsführerin der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH chancemotion Interview mit Britta Wirtz ist alleinige Geschäftsführerin der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH

Thema 7.1 Born to be smart: Machtfaktor Selbstmarketing im Netzwerk

Manchmal hat es den Anschein, dass Andere bereits als Chef oder Chefin geboren sind...

Wie sieht die Realität aus? Was sagen Erfolgsmenschen selbst dazu? In der Expertinnenrunde des DFK – Die Führungskräfte kam ganz klar die Aussage:
„Man wird nicht als Chefin geboren, man muss sich um seine Karriere kümmern! Netzwerken! Wichtig sind Sponsoren und Förderer!“

Die Bedeutung des Netzwerkens im Sinne des Selbstmarketings wurde mir ziemlich schmerzlich und relativ spät in meinem Leben bewusst.
Mit einer Freundin war ich im Pforzheimer Wildpark unterwegs und wir gingen auch beim Hochseilgarten entlang. Ich blickte nach oben und sah Andere in den Bäumen klettern und dachte: „Das würde ich gerne auch machen!“ Damals war allerdings nicht daran zu denken...


Lesen Sie hier mehr: http://bit.ly/1BGrrRD


Sind Sie am 11.02. beim Starterwebinar dabei?

Gelesen 18007 mal

Newsletter