Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hinweis ausblenden

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 418

Dienstag, 16 Dezember 2014 13:52

Big Data-Initiative von eLearning-Unternehmen Skillsoft sorgt für mehr Motivation und bessere Lernergebnisse

Das eLearning Unternehmen Skillsoft hat eine Reihe von Live-Pilotprojekten bei Kunden abgeschlossen, bei denen mithilfe von Big Data das Lernerlebnis adaptiver und individualisierter gestaltet wurde. Unter Anwendung der Big-Data- und Analyse-Kapazitäten von IBM Research konnten die Daten von 19 Millionen Skillsoft-Nutzern und 60.000 Lerneinheiten miteinander kombiniert werden. Die Ergebnisse des Pilotprogrammes zeigen, dass empirisches, datengesteuertes Lernen die Nutzer mehr motiviert und für höheres Engagement sorgt.

Die Reaktionen der Lerner auf die individuell zugeschnittenen Inhalte bildeten die Grundlage der Evaluation. Während der Pilotphase wertete Skillsoft die Nutzerreaktionen über das Antwortverhalten auf Emails, das Lernverhalten und über Umfragen aus:

  • 29 Prozent der Nutzer klickten auf mindestens einen Vorschlag in der ersten empfangenen und geöffneten E-Mail.
  • Eine im Vergleich zur Ausgangslage 128-prozentige Verbesserung der inhaltsorientierten Aufmerksamkeit der Nutzer.
  • 84 Prozent der Nutzer gaben an, dass ein oder mehrere Vorschläge für sie relevant waren.

„Damit haben wir jetzt einen dokumentierten Beleg, dass die Nutzung von Analysetechniken und Big Data zu einer Verbesserung der Aufmerksamkeit und Motivation der Lernenden führt“, sagte John Ambrose, der Senior Vice President for Strategy and Corporate Development bei Skillsoft. „Adaptives, personalisiertes Lernen wird eine große Bedeutung im Zeitalter des Lernens haben“, ist Ambrose überzeugt. Denn wegen des Kampfs um Talente, der Unternehmen in der ganzen Welt betrifft, ist es überaus wichtig, dass die Lernenden motiviert sind. Nur so und mit Hilfe der richtigen Werkzeuge und Lerneinhalte könnten sie möglichst schnell Fähigkeiten entwickeln, um die Lücken zu füllen. Unsere Arbeit mit Big Data ist ein entscheidender Baustein für die nächste Generation des adaptiven Lernens.“

Weitere Informationen sowie ein spannendes Video (engl.) zum adaptiven Lernen unter Einsatz von Big Data finden Sie unter

http://skillsoft.de/das_unternehmen/presse/pressemeldungen/DE/Big_Data-Initiative_von_Skillsoft_fuer_mehr_Motivation.asp

Viele Grüße,

Kerstin Stengel, MBA

Senior Marketing Manager

Mainland Europe & EMEA Channel

Skillsoft NETg GmbH

eLearning Lösungen

Niederkasseler Lohweg 189

D-40547 Düsseldorf

Tel. 0800 400 41 40 (kostenlos in D)

Tel. +49 (0) 211 1 64 33

Fax +49 (0) 211 1 64 34 11

E-Mail: kerstin_stengel(at)skillsoft(dot)com

Gelesen 9129 mal

Newsletter