Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hinweis ausblenden
Dienstag, 15 Juni 2021 11:28

Neu: Business as Visual – Methodenbuch und Kartenset. Mit Bildern verstehen, Prozesse gestalten, Inhalte visualisieren und überzeugen

Bonn – Mit „Business as Visual“ vermittelt Graphic Recorder Christian Ridder Tipps, Beispiele und Anwendungsszenarien, um eigene Ideen, komplizierte Arbeitsprozesse sowie alles schwer in Worte zu Fassende visuell auszudrücken. Das Workbook und das dazugehörige KartenSet mit 50 inspirierenden Kartenmotiven sind im Bonner Fachverlag managerSeminare erschienen.

Sechs Gelehrte untersuchen mit verbundenen Augen denselben Elefanten und kommen zu gänzlich widersprüchlichen Meinungen über dessen Aussehen. Die bekannte Geschichte steht beispielhaft für all das, was auch den Alltag in einem Unternehmen ausmacht: Man steht vor einer komplexen Aufgabe, aber die Akteure interessieren sich nur für ihren eigenen Bereich und bestehen auf ihrer Sichtweise – der Blick für das große Ganze geht verloren. In der Einleitung seines Methodenbuchs "Business as Visual" entwickelt der Graphic Recorder Christian Ridder die Elefantenstory zu einem guten Ende weiter: Die Beteiligten respektieren nicht nur ihre unterschiedlichen Standpunkte, sie nehmen diese tatsächlich auch physisch ein. Indem sie ihre jeweils unterschiedlichen Sichtweisen visualisieren, haben sie nun als Gesamtbild die Silhouette eines Elefanten vor Augen – und damit die Grundlage für ein gemeinsames Verständnis geschaffen.

Bilder haben die Kraft, festgefahrene Sichtweisen aufzubrechen, Gedanken zu ordnen, Botschaften überzeugend zu vermitteln, Prozesse effektiver zu gestalten und miteinander kreative Lösungen zu finden. In seinem Buch nimmt Christian Ridder die Leser mit in einen Visualisierungskochkurs, der mit einer Art „Küchenrundgang“ als Einführung in den Stammbaum und die Spielarten der Visualisierung beginnt und über die Zeichenmaterialien als Küchenausstattung zu den Zutaten der Bildsprache führt. Es folgen die richtige Zubereitung der Zutaten in Form von Visualisierungsstrategien mittels Mind Maps, Canvas, organisches Clustern, Post-it-Postern und vieles mehr, um Zusammenhänge darzustellen. Und schließlich kommen mit einer umfangreichen Speisekarte und den Lieblingsgerichten auch anspruchsvolle Feinschmecker unter den Lesern auf ihre Kosten: bei der Konzeption komplexerer Bildstrukturen, Metapherwelten und Anwendungsszenarien wie Sketchnotes, Design Thinking, der Visualisierung von Projekten oder Gesprächsimpulsen im Meeting zeigt sich, dass der Visualisierung im beruflichen Alltag praktisch keine Grenzen gesetzt sind. Beraterinnen, Coachs, Trainer und Moderatorinnen mit Visualisierungskompetenz steigern die Qualität ihrer Workshops und Coachings. Managerinnen und Führungskräfte lernen mithilfe der Visualisierung, die richtigen Fragen zu stellen und ihre Botschaften in Bildern wirksam und mit bleibendem Eindruck zu vermitteln.

Das Buch lässt sich kombinieren mit der gleichnamigen Bildkartensammlung „Business as Visual – Das KartenSet“, die parallel zum Methodenbuch erhältlich ist. Die 50 Bildmetaphern des Kartensets dienen als direkt einsetzbare Arbeitshilfe, um Projekte, Konflikte, Veränderungsprozesse, Führungsfragen und andere berufliche Herausforderungen zu reflektieren – und sind für den häufigen Gebrauch entsprechend strapazierfähig hergestellt. Buch und KartenSet sind als Doppelpack erhältlich, aber auch einzeln zu beziehen.

 

Nähere Informationen und Leseproben zu Buch und KartenSet unter:
https://www.managerseminare.de/tb/tb-12084
Nähere Informationen zum Buch:
https://www.managerseminare.de/tb/tb-12082
Nähere Informationen zum KartenSet:
https://www.managerseminare.de/tb/tb-12083

Download dieser Presseinformation als Word-Dokument unter:
https://www.managerseminare.de/presse/pi-12082.doc

Download der Cover-Dateien von Buch und Set:
https://www.managerseminare.de/presse/tb-12082.jpg
https://www.managerseminare.de/presse/tb-12083.jpg

Christian Ridder: Business as Visual Doppelpack – Buch und KartenSet. managerSeminare, Bonn 2021. Methodenbuch 240 S., kt., und KartenSet aus 50 Karten auf strapazierfähigem Karton, zusammen zum Kombinationspreis 69,90 Euro ab Verlag.

Christian Ridder: Business as Visual. Verstehen, gestalten und steuern mit Bildern. managerSeminare, Bonn 2021, 240 S., kt., ISBN 978-3-95891-088-1, 49,90 Euro.

Christian Ridder: Business as Visual: Das KartenSet. 50 metaphorische Bildmotive als Inspirationsquelle für das Reflektieren und Visualisieren von Arbeitssituationen. managerSeminare, Bonn 2021, 50 Karten auf strapazierfähigem Karton (DIN A5), ISBN 978-3-95891-089-8, 39,90 Euro.

Die managerSeminare Verlags GmbH ist ein auf die Qualifizierung von Mitarbeitern, Führungskräften und Weiterbildnern spezialisierter Fachverlag. Zu den Sparten des Verlages gehören zwei Buchprogramme: Ersteres das auf Trainer, Berater und Coachs ausgelegte Buchprogramm der „Edition Training aktuell“ und zweitens die „Edition Leadership kompakt“ mit komprimiertem Praxiswissen für Führungskräfte. Dazu die Fachzeitschriften „Training aktuell“ mit handlungsrelevantem Wissen für professionell agierende Weiterbildner und das derzeit auflagenstärkste Weiterbildungsmagazin „managerSeminare“. Darüber hinaus ist die managerSeminare Verlags GmbH Betreiber der Datenbank www.seminarmarkt.de und Veranstalter des Branchenkongresses „Petersberger Trainertage“, der einmal jährlich im Steigenberger Grandhotel Petersberg stattfindet. Im Jahr 2021 fanden sie digital über Zoom statt als VTT2021 - Virtuelle Thementage.

 

 

managerSeminare Verlags GmbH
Pressestelle / Michael Busch
Endenicher Straße 41
D-53115 Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 9 77 91-0
Fax: +49 (0)228 / 61 61 64
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

https://www.managerseminare.de - Das Weiterbildungsportal
https://www.seminarmarkt.de - Der Weiterbildungsmarktplatz

Unser Unternehmen arbeitet klimaneutral:
https://www.managerseminare.de/klimaneutral

 

 

 

 

Gelesen 392 mal

Newsletter