Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hinweis ausblenden
Mittwoch, 11 März 2020 10:11

Neu: 101 Online-Seminarmethoden. Online-Seminare und Blended Learning mit didaktischen Methoden upgraden

Bonn – Bestimmte Seminare oder Trainingsphasen bieten sich direkt für eine zeitlich und örtlich und unabhängigere Gestaltung an. Hartmut Häfele und Kornelia Maier-Häfele liefern das Methoden-Know-how dazu und öffnen den Blick für die oft einfachen und kreativen Gestaltungsmöglichkeiten im Online-Lernen. Dazu ergänzen sie viele leicht verständliche Anregungen für die technische Seite. Die Methodensammlung ist soeben im Bonner Fachverlag managerSeminare erschienen.

Oft verstellt beim Online-Lernen die Technik den Blick auf die wichtigen pädagogischen Konzepte. Die in dieser praxiserprobten Sammlung beschriebenen Online-Methoden sind meist leicht umzusetzen und Technik steht im Dienst der Didaktik. Sie können sowohl als Bereicherung für Blended Learning als auch für reine Online-Seminare eingesetzt werden. Mit einfachen, zum Teil kostenlos verfügbaren Werkzeugen wie etwa einem Diskussionsforum oder einem Instant-Messaging-System kann sinnvolles und lebendiges Lernen im virtuellen Raum verwirklicht werden.

Das Praxishandbuch bietet zunächst einfache Tools für den Einstieg ins Online-Lernen wie etwa Bedarfserhebungen oder der Umgang mit Downloads. Es schließen sich Methoden zur Begleitung von Seminaren an. Tipps, mit denen Seminarleiter/innen bestimmte Phasen von Seminaren für sich und ihre Teilnehmenden zeitlich und örtlich unabhängiger gestalten. Und schließlich erhalten Leser ein riesiges Repertoire an Methodenbeschreibungen für reine Online-Seminare. Zu jeder Methode erfahren Trainer/innen, in welcher Phase sie sich wirkungsvoll einsetzen lässt, welche Ziele mit ihr umgesetzt werden können, nach welchem Ablauf dabei vorgegangen wird. Mit diesem Werk publizieren die beiden Autoren eine völlig aktualisierte, zeitgemäße Fassung ihres früheren Klassikers "101 e-Learning Seminarmethoden".

Einige Beispiele: Gerade für eine anspruchsvolle SWOT-Analyse ist der virtuelle Raum geeignet, wenn sich Mitarbeiter aus unterschiedlichen Bereichen an verschiedenen Orten befinden oder ein zeitliches Zusammentreffen schwierig ist. Sie untersuchen Ziele oder Strategien online im Wiki-Web auf Stärken, Schwächen und Möglichkeiten. Dabei findet die Hauptarbeitsphase synchron mittels Webkonferenztool statt. Auftraggeber und Seminarleiter erhalten damit einen klaren Blick auf den Status Quo. Oder Teilnehmende setzen sich über eine online durchgeführte Fallstudienarbeit mit den Seminarinhalten über Diskussionsforum, E-Mail-Austausch und Weblog mehrere Wochen intensiv auseinander. Mit der Übung „Acht-Dimensionen-Feedback“ geben Teilnehmende echtes, strukturiertes Feedback zur Veranstaltung.

In den buchbegleitenden Download-Ressourcen finden Leser/innen eine Sammlung von Links zu den beschriebenen Online-Werkzeugen zum kostenfreien Ausprobieren.

 

Nähere Informationen zu diesem Buch und eine Leseprobe: https://www.managerseminare.de/tb/tb-12044

 

Hartmut Häfele, Kornelia Maier-Häfele: 101 Online-Seminarmethoden.
Methoden und Strategien für die Online- und Blended-Learning-Seminarpraxis, managerSeminare, Bonn 2020,
368 S., kt., ISBN 978-3-95891-069-0, 49,90 Euro

 

Die managerSeminare Verlags GmbH ist ein auf die Qualifizierung von Mitarbeitern, Führungskräften und Weiterbildnern spezialisierter Fachverlag. Zu den Sparten des Verlages gehören zwei Buchprogramme: Ersteres das auf Trainer, Berater und Coachs ausgelegte Buchprogramm der „Edition Training aktuell“ und zweitens die „Edition Leadership kompakt“ mit komprimiertem Praxiswissen für Führungskräfte. Dazu die Fachzeitschriften „Training aktuell“ mit handlungsrelevantem Wissen für professionell agierende Weiterbildner und das derzeit auflagenstärkste Weiterbildungsmagazin „managerSeminare“. Darüber hinaus ist die managerSeminare Verlags GmbH Betreiber der Datenbank seminarmarkt.de und Veranstalter des Branchenkongresses „Petersberger Trainertage“, der einmal jährlich im Steigenberger Grandhotel Petersberg stattfindet.

 

 

managerSeminare Verlags GmbH
Pressestelle / Michael Busch
Endenicher Straße 41
D-53115 Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 9 77 91-0
Fax: +49 (0)228 / 61 61 64
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

https://www.managerseminare.de - Das Weiterbildungsportal
https://www.seminarmarkt.de - Der Weiterbildungsmarktplatz

Unser Unternehmen arbeitet klimaneutral:
https://www.managerseminare.de/klimaneutral

 

 

Gelesen 1339 mal

Newsletter